Vertrauen ist gut, Steuerung ist besser

Wir betreuen Sie von der ersten Idee bis zur schlüsselfertigen Übergabe als Ihr unabhängiger Treuhänder. Wir beschreiben die gemeinsam mit Ihnen und den beteiligten Fachplanern erarbeiteten Ziele und setzen diese in die Realität um.

Ganzheitliches Baumanagement beginnt mit einer umfassenden Zielformulierung. Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam und detailliert, was Sie als Bauherr wollen, welche Ansprüche Sie an das Gebäude stellen, welchen Nutzwert es bieten soll und welcher finanzielle und zeitliche Rahmen zu beachten ist. Auf Basis dieser Ziele erstellen wir einen Handlungsplan, der den gesamten Bauprozess von der ersten Skizze bis zur Schlüsselübergabe beschreibt.

Dieser Plan ist maßgeblich - wir verfolgen ihn zielorientiert, kompetent, konsequent.

Projektsteuerung
Bei Abweichungen vom Plan zeigen wir Ihnen umgehend Handlungsvarianten und Lösungen auf, die wieder zu den vereinbarten Zielen führen. Der Abgleich zwischen Soll und Ist geschieht permanent prozessbegleitend bis zur endgültigen Schlüsselübergabe.

Vertragsmanagement
Mit der funktionalen Bau- und Leistungsbeschreibung geht ein Bauprojekt in die entscheidende Phase. Sie ist die Grundlage für die anschließende Realisierung.
Wir holen für Sie Angebote zu allen Gewerken ein und vergeben Aufträge in ihrem Namen an den entsprechenden Generalunternehmer bzw. Handwerker. Bei der Abnahme und Rechnungsprüfung stehen wir Ihnen mit unserem bautechnischem und baujuristischem Sachverstand jederzeit zur Seite.

Während der gesamten Bauphase erfolgt ein rigides Termin- und Kostencontrolling. Um die vereinbarten Termine einzuhalten, erstellen wir Bauproduktionspläne, die flexibel sind und kurzfristige Änderungen erlauben. Dies verhindert Verzögerungen und vermeidet unvorhergesehene Kosten.