Architektenleistung

Entwurf – Planung – Durchführung

Ihre Ziele sind unsere Aufgabe. Wir bringen Sie Schritt für Schritt Ihrem Traum vom Haus näher.

Leistungsphasen nach HoAI

1. Grundlagenermittlung
Vorab ermitteln wir Ihren Leistungsbedarf. Eine Bestandsaufnahme bzw. Standortanalyse kann sinnvoll sein – dies werden wir im ersten Gespräch feststellen.

2. Vorplanung mit Kostenschätzung
Als Vorbereitung zur Entwurfsplanung entwickeln wir grobes Planungskonzept, anhand dessen wir bereits Ausstattungsstandard, Brutto-Grundfläche und zu erwartende Kosten erläutern.

3. Entwurfsplanung und Kostenberechnung
Das grobe Planungskonzept wird zeichnerisch umgesetzt und auf Herz und Nieren geprüft sowie mit Behörden und Fachplanern verhandelt. In einer verfeinerten Kostenberechnung kann die Kostenschätzung überprüft werden.

4. Genehmigungsplanung
Wir erstellen Ihnen alle geforderten Unterlagen zur Erteilung der Baugenehmigung und reichen diese bei der entsprechenden Behörde ein.

5. Ausführungsplanung
Die Genehmigungsplanung wird in einem größeren Maßstab durchgearbeitet und alle Details ausgearbeitet. Der Ausführungsplan beinhaltet alle Maße, Materialangaben, Angaben zur Qualität und Beschaffenheit, Toleranzen und Verarbeitungshinweise, die zur Errichtung eines Bauwerks erforderlich sind.

6. Vorbereitung der Vergabe einschließlich Ermitteln der Mengen und Aufstellen von Leistungsverzeichnissen (LV)
Wir erstellen Ihnen eine vollständige Ausschreibungs-Anfrage, welche neben den Plänen eine detaillierte Leistungsbeschreibung bzw. ein Pflichtenheft sowie alle zum Vertragsabschluss gehörenden Zusatzvereinbarungen enthält.

7. Mitwirkung bei der Vergabe inklusive Kostenanschlag
Bei der Auswahl des Handwerkers bzw. Generalunternehmers stehen wir Ihnen zur Seite und erläutern Ihnen die eingegangenen Angebote. Das wirtschaftlich sinnvollste Angebot wird mit Ihnen herausgefiltert.

8. Objektüberwachung (Bauüberwachung) und Kostenfeststellung
In regelmäßigen Abständen überprüfen wir, ob die bauliche Umsetzung nach Ausführungsplan, Leistungsbeschreibung sowie den allgemein anerkannten Regeln der Technik erfolgt.

Nach behördlicher Bauabnahme liefern wir Ihnen eine umfangreiche Dokumentation ihres Bauprojektes.

9. Objektbetreuung und Dokumentation
In einer Objektbegehung eines bereits fertiggestellten Gebäudes können vor Ablauf der Verjährungsfristen gegenüber den bauausführenden Unternehmen Mängel festgestellt werden und die Beseitigung beauftragt sowie überwacht werden.